small groups icon Astoria Group 2
Брой курсисти
25
Профилна снимка

Информация за обучението

Съдържание на обучението

    • Die Anamnese. Allgemeine Anamnese 00:45:00
    • Anamnesegespräch Еva Schneider 00:45:00
    • Spezielle Anamnese 00:45:00
    • Ein Anamnesegespräch verstehen 00:45:00
    • Ein Anamnesegespräch führen 00:45:00
    • Über das weitere Vorgehen aufklären 00:45:00
    • Ärztliche Kommunikation 00:45:00
    • Ein Aufnahmegespräch verstehen und führen 00:45:00
    • Patienten über Eigenblutspende aufklären 00:45:00
    • Mit dem Pflegepersonal über Patienten sprechen 00:45:00
    • Fremdbluttransfusionen 00:45:00
    • Eine Notfatlaufnahme vorbereiten 00:45:00
    • Einen Notfall aufnehmen 00:45:00
    • Angehörige in der Notfatlaufnahme verstehen 00:45:00
    • Was muss ein Notarzt können? 00:45:00
    • Fachtexte und Wortschatz zum Thema Schmerz verstehen 00:45:00
    • Eine Sozialanamnese erheben 00:45:00
    • Andere Fachgebiete einbinden 00:45:00
    • WHO-Schema Schmerz 00:45:00
    • „Der Arzt hat mich nicht mal angeschaut!“ 1 месец, 2 седмици
    • Zwischentest 1 00:30:00
    • Die körperliche Untersuchung. Allgemeine Erläuterungen und Kommandos 1 месец, 2 седмици
    • Beispiel: Körperliche Untersuchung Eva Schneider. Dokumentation von Ergebnissen einer körperlichen Untersuchung 00:45:00
    • Beispiel: Dokumentation Eva Schneider 00:45:00
    • Anweisungen zur körperlichen Untersuchung geben 00:45:00
    • Über Patienten nach der KU berichten 00:45:00
    • Eine körperliche Untersuchung strukturieren 00:45:00
    • Inhalt und Struktur der Patientenvorstellung. Formulierungshilfen 00:45:00
    • Beispiel: Fallpräsentation Eva Schneider. Diskussion von Differenzialdiagnosen 00:45:00
    • Mit Patienten über Geräteuntersuchungen sprechen 00:45:00
    • Mit Patienten über Untersuchungen sprechen 00:45:00
    • Mit Kollegen das diagnostische Vorgehen besprechen 00:45:00
    • Weiterbildung: Röntgen 00:45:00
    • Patienten mit eingeschrankter Kooperationsfahigkeit aufnehmen 00:45:00
    • Zu prognostischen Fragen Stellung nehmen 00:45:00
    • Ein Fachgesprach zu einem Untersuchungsgang verstehen 00:45:00
    • Stroke Units 00:45:00
    • Umgangssprachliche Bezeichnungen von Kinderkrankheiten verstehen 00:45:00
    • Besonderheiten bei der Kinderuntersuchung 00:45:00
    • Mit den kleinen Patienten sprechen 00:45:00
    • Einen Kindernotfall aufnehmen und dokumentieren 00:45:00
    • Transkulturelle Pädiatrie 00:45:00
    • Impfen 00:45:00
    • Zwischentest 2 00:30:00
    • Zustand eines Patienten vor der Visite beschreiben 00:12:00
    • Ein Visitengespräch führen 00:45:00
    • Das weitere Vorgehen besprechen 00:45:00
    • Das Krankenhauspersonal 00:45:00
    • Aufbau eines Krankenhauses – Organigramm 00:45:00
    • Tagesroutinen auf Station 00:45:00
    • Das weitere Vorgehen besprechen 00:45:00
    • Ein Visitengespräch führen 00:45:00
    • Ein chronischer Konflikt 00:45:00
    • Blog und Protokoll eines Nachtdienstes verstehen 00:45:00
    • Telefonate verstehen und darauf reagieren 00:45:00
    • Einen Patienten verlegen 00:45:00
    • MRSA-Fortbildung 00:45:00
    • Mit dem Pflegepersonal auf der ITS kommunizieren 00:45:00
    • Schwierige Gespräche mit Angehörigen auf der ITS 00:45:00
    • Paliativversorgung 00:45:00
    • „Ich lehne Wiederbelebungsmaßnahmen ab …“ 00:16:00
    • Zwischentest 3 00:45:00
    • Schriftliche Dokumentation:Arztbriefe . Allgemeines . Die richtige (grammatikalische) Zeit verwenden 00:45:00
    • Beispielarztbrief: Eva Schneider 00:45:00
    • Den Aufbau eines Arztbriefs verstehen 00:45:00
    • Einen Arztbrief schreiben 00:45:00
    • Der Arztbrief – eine ungeliebte Notwendigkeit?! 00:45:00
    • Ein Aufklärungsgespräch strukturieren 00:45:00
    • Ein Aufklärungsgespräch verstehen 00:45:00
    • Ein Aufklärungsgespräch führen 00:45:00
    • Einen medicolegalen Text verstehen 00:45:00
    • Dr. Google und der mündige Patient 00:45:00
    • Über Medikationen sprechen 00:45:00
    • An einer klinikinternen Fortbildung teilnehmen 00:45:00
    • Telefonate zur Medikation führen 00:45:00
    • Juckt es oder kratzt es? – Es beißt! 00:45:00
    • Ein komplexes Anamnesegespräch führen 00:45:00
    • Mit Patienten eine Diagnose besprechen 00:45:00
    • Über Patienten berichten. Verständnis sichern – Monitoring. 00:45:00
    • Kultursensible Medizin 00:45:00
    • Zwischentest 4 00:45:00
    • Im OP kommunizieren 00:45:00
    • Ein kurzes Übergabegespräch führen. Gespräch mit Angehörigen nach OP führen 00:45:00
    • Nach dem Studium ist vor der Facharztausbildung 00:45:00
    • Einen längeren Vortrag verstehen 00:45:00
    • Mit Kollegen über kritische Ereignisse sprechen 00:45:00
    • Mit Patienten über Komplikationen sprechen 00:45:00
    • Wo sind die Chefärztinnen? 00:45:00
    • Kurznachrichten und dienstliche Notizen schreiben 00:45:00
    • Dienstliche Korrespondenz verfassen 00:45:00
    • Einen Kurzvortrag vor Kollegen halten 00:45:00
    • Einen Arztbrief schreiben (Teil 2) 00:45:00
    • Evidenzbasierte Medizin – Leitlinien 00:45:00
    • Gespräche mit Suchtpatienten führen 00:45:00
    • Informationen zum Thema Fortbildung verstehen. Über die Karriere sprechen 00:45:00
    • Die ärztliche Versorgung 00:45:00
    • Das Gesundheitssystem 00:45:00
    • Zwischentest 5 00:45:00
    • Обща информация 00:45:00
    • Част 1. Примери: Коронарен синдром. Произшествие с колело. 00:45:00
    • Част 1. Тренировка: снемане на анамнеза. Остър холецистит_1 00:45:00
    • Част 1. Тренировка: снемане на анамнеза. Остър холецистит_2 00:45:00
    • Част 1. Тренировка: снемане на анамнеза. Съмнение за Covid-19. 00:45:00
    • Част 1. Тренировка: снемане на анамнеза. Пневмония. Документация. 00:45:00
    • Част 3. Тренировка: представяне на пациент. Казус: Съмнение за Covid-19. 00:45:00
    • Особености на изпита по медицински немски FSP: Комуникация с тревожни пациенти 00:45:00
    • Полезни съвети за снемането на анамнеза на изпита по медицински немски 00:45:00
    • Изпитен протокол (FSP Potsdam am 29.05.2020) 00:45:00

АСТОРИА ГРУП

Казват, че има много начини да научим чужд език, но това е маркетингова стратегия. Ние знаем - за да проговорим е нужно време и спокойна обстановка, нужни са упражнения и преговор, необходим е специален подход към всеки клиент.

ЛИДЕРИ В ОБЛАСТТА НА ЧУЖДОЕЗИКОВОТО ОБУЧЕНИЕ

Нови курсове

top
X
X